Kreis Minden-Lübbecke

2. Beratung und Information 16 Die Zentren für Pflegeberatung im Kreis Minden-Lübbecke ■ ■ Sie spüren, dass Sie nicht mehr so können wie früher, wissen aber nicht wo Sie Hilfe bekommen? ■ ■ Sie möchten gerne barrierefreier wohnen, wissen aber nicht genau, wie bzw. wo? ■ ■ Sie möchten wissen, welche finanziellen Leistungen Sie bei Hilfe- und Pflege- bedürftigkeit erhalten können? ■ ■ Sie brauchen Hilfe bei der Organisation der häuslichen Pflege? ■ ■ Als pflegende Angehörige benötigen Sie Entlastung und wissen nicht woher? Wenn sich Ihnen diese oder ähnliche Fragen stellen, empfiehlt sich eine Kontaktaufnahme mit den Zen- tren für Pflegeberatung im Kreis Minden-Lübbecke. Die Zentren für Pflegeberatung richten sich an hilfe- und pflegebedürftige Menschen und ihre Bezugs- personen. Darüber hinaus können allgemein Ratsu- chende mit den Zentren Kontakt aufnehmen – auch im Vorfeld einer Pflegesituation. 2.1 Pflegeberatung Guter Rat muss nicht teuer sein, man muss nur wis- sen, wo er zu haben ist. Im Kreis Minden-Lübbecke besteht ein tragfähiges Netz verschiedener Einrich- tungen und Organisationen, die umfassende Beratung zu den unterschiedlichsten Lebenslagen anbieten. Im Kreis Minden-Lübbecke steht ein umfangrei- ches Beratungsangebot zur Verfügung. © contrastwerkstatt - stock.adobe.com

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=